Freude im Hause der Vertriebsunion: erneute Zertifizierung für Qualitätsmanagement nach ISO
Service Hotline

Freude im Hause der Vertriebsunion: erneute Zertifizierung für Qualitätsmanagement nach ISO

Die Zertifizierung nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) wurde am 12. April 2011 nach eingehender Prüfung durch den externer Auditor der DMSZ GmbH, Dipl.-Ing. Hans Kolligs, ohne Beanstandungen erteilt.

Der Prüfer bescheinigt dem Eltviller Unternehmen, dass alle zulassungsrelevanten Verfahren und Dokumentationen den hohen Anforderungen der International Organisation for Standardization (ISO) entsprechen.

Die umfassende Zertifizierung der verschiedenen Unternehmensbereiche erfolgt grundsätzlich freiwillig und ist für die vertriebsunion inzwischen selbstverständlich. Das Unternehmen hat sich für sein umsichtiges Management in Punkto Kundenservice und Dienstleistungsqualität längst einen guten Ruf erworben. Mit der erneuten Zertifizierung wird der Erfolg dieser Bemühungen nun wieder offiziell bestätigt. Die Kunden profitieren: sie können durch die Qualitäts-Zertifizierung ihres Dienstleisters sicher sein, das dieser die gestellten Anforderungen an die Kundenzufriedenheit erfüllt und stetig verbessert.

Dazu trägt bei der Vertriebsunion unter anderem ein ausgeklügeltes Dokumentations-System der Prozesse bei, über das die Kundenvorgänge transparent abgebildet sowie zügig, gründlich und leistungsorientiert im Sinne des Kunden bearbeitet werden. Auch die guten und nachvollziehbaren IT-Entwicklungsservices sowie die klare Informationspolitik erhielten Bestnoten.